[top.htm]

A


Eisenlauer Str. 4,  89312 Günzburg
Tel. 0176-20000198
  oder 08221-9360462

Copyright © 1998-2015 & Webdesign Astro-Institut Udo P. Pohlner
 
Impressum

 

 

Was ist Homa-Therapie

Homa-Therapie ist ein ganzheitliches Heilverfahren, das auf natürlichem Grundlagen beruht und den gesamten psychosomatischen Menschen umfasst. Erste und wichtigste Voraussetzung für die Homa-Therapie ist die regelmäßige Durchführung des Homa-Feuers, das in seiner kürzesten Form Agnihotra genannt wird. Die Beachtung der Vorschriften für die Durchführung von Agnihotra sind unerlässlich. Agnihotra reinigt die Atmosphäre, was eine reinigende und entspannende Wirkung auf das Gemüt hat. Die bei Agnihotra entstehende Asche besitzt medizinische Wirkungen. Sie kann gegen alle Krankheiten verwendet werden, so zum Beispiel durch Agnihotra-Pulver, Agnihotra-Salbe, Agnihotra-Creme etc. 

Für den Gärtner und Landwirt ist die Homa-Therapie von unschätzbarer Bedeutung. 
Über ihre Anwendungsmöglichkeiten informiert Sie ein gesondertes Informationsblatt.
Die Homa-Therapie ist Teil des Fünffältigen Pfades der Veden.
Für weitere Fragen oder Anwendungsmöglichkeiten der Homa-Therapie wenden Sie sich an die Kriya-Yoga-Schule Fünffältiger Pfad e.V.

Bestellung in Deutschland durch:
Deutsche Gesellschaft for Homa Therapie
Dr. Ulrich and Susanne Berk
Haldenhof 1
78357 Muhldingen Tel. +49-(0)7775-920202. Fax + 49-(0)7775-920204
                  email.gif (2306 Byte)


Agnihotra

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an mich

3demail2.gif (25129 Byte)


Home ] Nach oben ] 5F-Pfad ] Agnihotra ] Shree ] Shivapuri ] Surya-Deva-Haus ] Endzeit ] Zeitalterübersicht ] Seele ] Gayatri-Mantram ] Meditation ] [ Homa-Therapie ]